Elke Bischofs Blog Aphorismen,Sprüche und Weisheiten

Aktuell


Weisheiten-Wanderung an der Schwalm

24.8.2017
18 Uhr

ab Lüttelforster Mühle






Vortrag

Wir Kriegsenkel schauen
zurück und nach vorn.

am 10.5.2017

Es ist schon eine ganz besondere Generation,
die auf einen Krieg zurückschauen kann,
ohne beteiligt gewesen zu sein
und dennoch betroffen ist.

Wie sich das im einzelnen bei uns auswirkt,
warum es so ist und wie uns die Geschichte
sowohl belastet als auch bereichert
kommt in diesem Vortrag von mir zur Sprache

Fachlich ausgewogen ..und gespickt mit einigen Texten
die über den Verstand hinaus berühren können.

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme

Elke Bischofs

Veranstaltungsort
Im Café Bürgermeister-Amt Brüggen/Bracht

http://cafe-bma.de/aboutus

19 - 21 Uhr


hier geht zum Anschluss der Hut rum ..


Das wird lecker 
für Gaumen und Geist 

24.5.2017


Cafe Bürgermeisteramt

Brüggen/Bracht

zu Pubfood and Thoughts


...

Erlebnis-Wanderung Achtsamkeit 

Den Moment ausweiten,
den Sinnen ein Angebot machen,
den Gedanken Raum geben,
dem Unbewussten Einfluss einräumen

und sich inspirieren lassen.

"Erlebnis-Achtsamkeit und Kreativität"

7.5  wieder   in Naturschutzgebiet Schwalm-Nette



...

Lekoth in Marburg mit Hans Walter Putze 

9.11.2016





entlang des Weisheiten Wanderweges
Thema
 Gleichmut und Zufriedenheit
Gefühle in Balance









...






"Heureka" 

Lesung und Workshop am Abend  

nächster Termin 

Infos erfragen 
elke.bischofs@gmail.de








"Heureka" ist für Menschen gedacht, die Kopf und Gefühl auf kurzer Strecke zusammenbringen möchten und neugierig darauf sind, wie sie auch Grenzsituationen denken und fühlen würden. Das Ziel ist Selbsterfahrung und auch das Verstehen des Gegenübers. Sich selbst und andere besser kennen ist spannend und bereichernd vertieft seine Lebenserfahrung und macht damit suverän und selbstbewusst. 

Wir spielen mit den Möglichkeiten und  Entscheidungen, stellen dabei neues an uns fest und treffen beim anderen vielleicht auf ähnliches oder ganz anderes. Visionen, Ziele, Einstellungen, Werte kommen zusammen und jeder kann sein Denken wahrlich aufmischen.

In der Geschichte, an diesem Abend,geht es darum, eine Entscheidung für jemanden anderen zu treffen  "Wir haben die Wahl" führt den Zuhörer in eine surreale Situation die dann, im der Diskussion darüber, einen Sprung in die Realität, der eigenen Einschätzungen und zu tiefgehenden menschlichen Themen macht.  Versprochen! hier wird es spannende Gespräche geben an denen man sich selbst erkennen kann. Wundern sie sich an diesem Abend über neue Gedanken, Hören sie sich Denken, vernetzen sie sich mit ihren Erfahrungen und Erinnerungen und lassen sie sich von der Gemeinschaft inspirieren.

Damit das ganze, auch außerhalb des Denkens, erspürt werden kann geht der Abend fließend  in den Workshop über, der meditative und wahrnehmende Übungen, dem das Durchdachten Vertiefung beschert. 


Ablauf



18:30   Begrüßung und Einleitung in das Thema.

           "Wir haben die Wahl" 

17:30   Lesung einer surreale Kurzgeschichte 

17:45  Diskussion Gesprächsrunde ..Gedankenaustausch 

18:45   Pause mit kleinem Snack


19:00   Thema wird mit  z.T. nonverbalen Übungen vertieft und

            Zeit findet sich für Reflexion und zusammentragen von

            Erkenntnissen


21:30 Ausklang



Freue mich auf diesen besonderen Abend

Elke Bischofs


Anfrage, Buchung und Info 
elke.bischofs@sprueche-online.de
Tel.: 01577 2002 388 
Höchstteinehmerzahl 10

nächster Termin 1.7.2016 Kelkheim Zauberberg 


Erlebnis-Wanderung Achtsamkeit 

Den Moment ausweiten,
den Sinnen ein Angebot machen,
den Gedanken Raum geben,
dem Unbewussten Einfluss einräumen 

nächste Termine

Sonntags vormittags 10 - 13 Uhr   .....Ab März 2016 wieder   in Schwalmtal Niederrhein


Wer sich achtsam spüren will, Kraft und neue Impulse sammeln möchte und das Erleben mit anderen teilen mag, ist herzlich eingeladen an dieser Wanderung mit Workshop-Charakter teilzunehmen.
Spannend vor allem für Menschen die sich neu an das Thema Selbsterfahrung und Achtsamkeit heran tasten möchten oder den Sonntag Vormittag für eine besinnliche Zeit in Gemeinschaft nutzen wollen.

Das Gehen, Stehen, Betrachten und seine Sinnen durch angeleitete Übungen Raum geben lässt den Moment erfahrbar machen. Die Gemeinschaft vertieft und bietet Raum für Tiefsinniges aber auch für die Leichtigkeit des Seins.

intuitiv, mediativ und kreativ sein aber auch Kraft tanken und zur Ruhe kommen

Glücksmomente sind nicht ausgeschlossen

Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: 15,- Euro
Inkl: Material und vegetarischen Snack (Rohkost, Dips, frisches Brot)

gerne nehmen sich bei Interesse, Anmeldung  und Fragen Kontakt mit mir auf und ich sende ihnen den genauen Treffpunkt zu

Tel:. 01577 2002 388
mail: elke.bischofs@gmail.com





"Es gibt viele Möglichkeiten sein Leben zu gestalten 
aber es gibt nur den Moment den wir erleben."




"Heureka" 


Angebot exklusive der Erkenntnis wegen


experimentelles, reflektiertes und intuitives Selbst-Erleben 
auf verschieden Ebenen unserer Wahrnehmung



Kreativer Tages-Workshop "experimentelle Kunst und Schaffensprozess"
mit Friederike Hinz und Elke Bischofs

Gestalten Sie ein experimentelles „Selbstportrait“ Ihrer Persönlichkeit und aktuellen Situation, inspiriert und geführt von der Künstlerin Friederike Hinz und Elke Bischofs.  Ziel dieses eintägigen Workshops ist es, experimentelle Kunst und das Erlebnis eines intuitiven Schaffensprozesses Menschen zu eröffnen. Dafür werden hier zwei sich ergänzende Kompetenzen zusammengefügt. 


Elke Bischofs schafft zunächst den emotional vertiefenden Rahmen durch eine meditative Vorbereitung der Teilnehmer (Trance/Einstimmung) und leitet über in die Gestaltungsphase „experimentelle Kunst“, die von Friederike Hinz instruiert und individuell begleitet wird.

Der Workshop „Heureka“ bietet eine Tür zu konzentrierter Selbsterfahrung, zu intuitiven Eingebungen und damit zum Unbewussten, lässt über die Gestaltung reflektieren und bietet - nicht nur in den Augen des Selbstbetrachters - ein spannendes Erlebnis.

Ein Tag der Sprünge durch experimentelles Selbsterleben, mit dem abschließenden Ergebnis: Heureka – ich habe es entdeckt!


Ablauf

10:00   Uhr Treffen und Vorstellen, kleiner Snack

10:30   kennen lernen der Materialien und Möglichkeiten                                      Friederike Hinz
11:00   geleitete Meditation und entspannende Einstimmung                                 Elke Bischofs
11:30   „Schaffensprozess“ - und Freiraum experimenteller Kunst                        Friederike Hinz
13:30    behutsames Ausklingen des Erlebens in der Kunst, Zeit für sich selbst oder den Dialog mit den Seminarleitern

Im Anschluss sorgt ein vegetarisches Buffet für das leibliche Wohl

15:00   Zeit für inneren Dialog und Reflexion, kleiner Fragenkatalog zur Unterstützung Hierbei können Sie Ihre Gedanken gern in der wunderschönen, großzügigen Gartenanlage und der angrenzenden Weide des Brandshofs schweifen lassen.

15:30   Zusammenkunft und gemeinsame Betrachtung, Impressionen, offener Dialog, Fachliche Anmerkung zu den einzelnen sichtbaren Erkenntnissen der Teilnehmer.

17:00 Ausklang des Workshops und sich am Gewinn des Tages freuen

Höchstteilnehmerzahl: 8


Im Preis enthalten ist ein Snack,vegetarisches Mittagessen, alle Getränke,  sowie  Materialien, schriftliche Nachbearbeitungsmöglichkeit für Zuhause.




Veranstaltungsort 1
Kunstschule Brandshof 
Friederike Hinz
Lüttelforst 139
41366 Schwalmtal
Tel. 02163-32743  

....















...

Vergangenes 
Ab August 2015  bis in den Herbst   Weisheiten-Wanderweg zu den Lüttelforster Kulturtagen KLICK zur Pressemitteilung .. 



1.8. Lesung und Diskussion  am Tag der offenen Tür im Hainbuchenhaus Schwalmtal  "Kater Carlo"





Bin Pfingsten 2015, 


wieder auf dem Kunstmarkt 
„De Witte Stein“ : 


Artimosa Art Fair 


Niederlanden Grenze 
zu Brüggen Deutschland






Neu sind Wandelsäcke und Holzschilder
sowie auch niederländische Übersetzungen

freue mich über zahlreiche Besucher am Stand




Kreative Gestaltung der GEFÜHLSWELT 
zu Weihnachten.. Workshop



Wer kennt das nicht? 

Jedes Jahr zum Fest freuen sich viele, nicht wirklich, auf die Feiertage oder wollen das perfekte Weihnachtsfest. Immer häufiger scheitert es an der eigenen Gefühlswelt, der psychischen Überforderung oder dem Stress.. Auch Einsamkeit und Unzufriedenheit, spüren einige Menschen besonders zu Weihnachten und in der Zeit davor und danach. 




Was können wir tun, damit wir glücklich und gelassen bleiben? Was planen?( vielleicht auch gemeinsam) Was vorher klären?  und Wie? Was dürfen wir hinnehmen und was verändern? 

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, mit einem besonderen Verhältnis zu Weihnachten, dem Zwiespalt und der veränderten Gefühlswelt in dieser Zeit.

Freuen sie sich auf Lichtblicke und Ideen für ein entspanntes Weihnachten, 


 - der kreativen und instinktgesteuerten Arbeit am Thema und dem bereitgestellten Wissen und dem bereichernden Dialog. 

Abendworkshop 

18:30 - 21:30

35,- Euro inklusive Material, Snack und Getränke

Anmeldung und Informationen

01577 2002 388
Mail an elke.bischofs@sprueche-online.de







Bilder,..die was zu sagen haben


Denkanstöße (Aphorismen) auf Holz und Leinen 

zum philosophieren und verändern 

zum anfassen, aufhängen, hinstellen und aufbewahren  

zum bewegen, verschenken oder einfach selbst genießen



Bewegende Sprüche auf Holz
Bildunterschrift hinzufügen


Bewegende Sprüche auf Holz







Ich freue mich über Ihre Anfragen und berate Sie gerne zu ihren besonderen Themen oder zu einem "sehr" persönlichen Geschenk für jemanden, der etwas Besonderes für Sie ist.

Es stehen  vier vorsortierte "Wandelsäcke" zur Auswahl. Alle anderen werden für sie nach Bedarf, Wunsch und Thema individuell zusammengestellt. Auch eine begleitende Beratung und Coaching (online) ist möglich. 

Den Aphorismen liegt ein Plan bei, mit dem sie auch intensiv ihre eigenen Erkenntnisse über sich selbst und andere vertiefen können. 

Je acht Sprüche vorsortiert im Wandelsack 

 - Zum Glück 
 - In Zeiten der Veränderung  
 - Liebe und Freundschaft 
 - Krise und Trauer 


Liebe Grüße 
Elke Bischofs

Aphoristikerin - Heilpraktikerin
Beratung - Coaching - Aha-Erlebnisse 


Freue mich über ihr Interesse 
Preisliste und nähere Informationen, 
sende ich ihnen gerne zu. 


Mail:         elke.bischofs@sprueche-online.de

Telefon:    01577 2002 388








Workshop und Seminar-Reihe

Ab Februar 2015 wird an  8 Terminen (1 Tag am Samstag oder Sonntag), die Möglichkeit bestehen sich ein Jahr lang, mit dem ganz eigenen persönlichen Themen, in einer festen Gruppe, zu beschäftigen.

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, 
Einstellung, Gefühlswelt, Ziele und Lebenssinn

sind die Hauptthemen



Zwischen den Terminen ist angedacht, dass sich die Teinehmer zu einem Stammtisch treffen können und sich vernetzen. Ein Ziel dieser Aktion ist es auch, Freundschaften entstehen zu lassen, die wünschenswert über das Jahr 2015 hinaus gehen. 

Die Vorgespräche für 2016  finden ab Juni 2015 statt
Gerne machen sie mit mir einen Termin aus.

Ihre Elke Bischofs

Kontakt:

elke.bischofs@gmail.com
Tel: 01577 2002 388




Seminarort 

bietet gute Autobahnanbindung
ist ruhig gelegen,
 mitten im Naturschutzgebiet
Schwalm-Nette





Kreative Gestaltung der GEFÜHLSWELT 
zu Weihnachten.. Workshop

9.11.2014 Schwalmtal Lüttelforst


Wer kennt das nicht? 

Jedes Jahr zum Fest freuen sich viele, nicht wirklich, auf die Feiertage oder wollen das perfekte Weihnachtsfest. Immer häufiger scheitert es an der eigenen Gefühlswelt, der psychischen Überforderung oder dem Stress.. Auch Einsamkeit und Unzufriedenheit, spüren einige Menschen besonders zu Weihnachten und in der Zeit davor und danach. 

Was können wir tun, damit wir glücklich und gelassen bleiben? Was planen?( vielleicht auch gemeinsam) Was vorher klären?  und Wie? Was dürfen wir hinnehmen und was verändern? 

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, mit einem besonderen Verhältnis zu Weihnachten, dem Zwiespalt und der veränderten Gefühlswelt in dieser Zeit.

Freuen sie sich auf Lichtblicke und Ideen für ein entspanntes Weihnachten, 

 - der kreativen und instinktgesteuerten Arbeit am Thema und dem bereitgestellten Wissen und dem bereichernden Dialog. 


Elke Bischofs in Zeiten der Veränderung


Ablauf 

10:00  - 10:30 Begrüßung 
10:30  - 11:30 Auftritt  "Lekoth" 
11:30 -  13:00 kreativer und intuitiver innerer Dialog

13:00 - 14:00  Uhr gemeinsames Essen .."zum Thema" 

14:00 - 14:30  Vortrag 
14:30 - 15:45  Diskussion
15:45 -  16:45 Gruppenarbeit
16:45 - 17:00  Lichtblicke in den Koffer packen 



Weitere Informationen, Buchung und Anfragen 
unter

elke.bischofs@gmail.com 
01577 2002 388 

Elke Bischofs
Hans-Walter Putze


damit wir uns bewegen können 
 Anmeldeschluss: Fr, 07.11.2015
Im Preis enthalten Material, Raumkosten, Das Lekoth, 
Getränke und vegetarisches Mittagessen.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Workshop im Januar Generation Kriegsenkel 
Jg. 1960 -1975 


Als unsere Generation laufen lernte, lernte sie, es ist alles in Ordnung, und wenn du nicht zufrieden bist, dann liegt es nur an dir.

Unsere Kinder sagen: 
"Wenn du nicht zufrieden bist, wie kann ich zufrieden sein?"
 Eine weitere Generation folgt und diese wird zu ihren Großeltern sagen: 
"Es ist ganz normal, unzufrieden zu sein" 
und wir fragen uns: 
"Was ist nur passiert, dass unsere Kinder nicht glücklich sind?"

Wir haben und hatten Eltern und Großeltern, die verletzt, vertrieben, schuldig und Opfer waren, das hat und hatte Auswirkung auf uns, unsere Kinder und Enkel und sicher müssen wir uns damit zurechtfinden das wir die Folgen, dieses Krieges, ungewollt weiter tragen.

Dieser Workshop soll eine Möglichkeit bieten ,sich dem Thema zu nähern, seine eigene Geschichte mit anderen abzugleichen und kreativ Kontakt mit der Vergangenheit im Heute aufzunehmen.

Gerne nehmen sie mit mir Kontakt auf 
elke.bischofs@gmail.com
01577 2002 388 



26.9.2014 

Lekoth und Impuls-Workshop 
zum Thema 
"Zeiten der Veränderung"






Lekoth und Impuls-Workshop zum Thema "Zeiten der Veränderung

Wir sind immer mal wieder in unserem Leben dem Wunsch und der Pflicht nach Veränderung ausgesetzt. Entdecken Sie Veränderung für sich als Chance zu sehen, neue Impulse zu erhalten und kreative Erfahrungen zu machen.

Elke Bischofs (wortstark) und Hans-Walter Putze (klangvoll) führen vorab das Publikum in die spannende Welt der Lebensweisheit und durch eine klangvolle, gedankenreiche Zeit zum Thema Zeit und Veränderung. 

Es kommen hier Ein-und Ansichten der Teilnehmer auf den Prüfstand, sie werden vertieft, hinterfragt und vor erweitert. Die Klänge, Aphorismen und die Bühnenpräsenz beider Akteure, laden zum Nach-, Mit-, und Weiterdenken ein ohne aber dabei die Leichtigkeit des Seins zu vergessen. 

 Im Workshop werden später die Eindrücke des Auftrittes, kreativ und nachhaltig reflektiert, um dann wichtige Impulse zum Thema " Zeiten der Veränderung" mitnehmen zu können. 




Ablauf

17:00 Uhr                      Begrüßung Vorstellung
17:30 - 18:30 Uhr        Auftritt (Putze&Bischofs) Klänge und Texte
18:30 - 19:00 Uhr        Pause und Austausch
19:00 - 20:30 Uhr       kreative Verarbeitung des Themas und fördern des inneren Dialogs.

ab 20:30 -  ca. 21:00     offener Dialog, Fragen und Feedback.


 Nächster Termin: Schwalmtal-Lüttelforst

 26.09.2014 17:00 – 21:00 Uhr 45,-  Euro/Person

Kontakt:/Anmeldung
www.sprueche-online.de
elke.bischofs@gmail.com

Tel: 01577 2002 388



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir sind am 23.9.2014 in Marburg 




---------------------------------------------------------------------------------

Impressionen 


Bühne im Atelier/Kunstschule von Friederike Hinz 

Brandshof in Schwalmtal  .. Die Bühne zum Workshop 29.8.2014



-

                                     


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weisheiten Wanderweg

Zusatztermin für eine offizielle Führung 

ist der 9.8.2014 10:00 Uhr
ab Lüttelforster-Mühle

Anmeldung elke.bischofs@gmail.com oder 
Tel. 01577 2002 388



---------------------------------------------------------------------------------------------

29.08.2014 in Schwalmtal

Lekoth und Impuls-Workshop 
zum Thema 
menschliche Krise und Glück.


Elke Bischofs (wortstark) und Hans-Walter Putze (klangvoll) führen vorab das Publikum in die spannende Welt der Lebensweisheit und durch eine klangvolle, gedankenreiche Zeit zum Thema menschliche Krise und der Weg zurück zum Glück.

Beide Akteure durchlaufen, im ersten Teil, auf der Bühne die verschiedenen Stadien einer Krise und fördern dadurch die Selbstwahrnehmung, die Selbsterkenntnis und die Empathie Dem Zuschauer wird deutlicher, in wieweit er selbst handlungsfähig ist, wann er es nicht ist und was in der Krise und aus der Krise helfen könnte. Neben Interessenten,  profitieren auch  Angehörige, Freunde oder Menschen, die im beruflichen Umfeld mit persönlichen Krisen in Berührung kommen, vom Workshop.

Es kommen hier Ein-und Ansichten der Teilnehmer auf den Prüfstand, sie werden vertieft, hinterfragt und vor erweitert.  Die Klänge, Aphorismen und die Bühnenpräsenz beider Akteure, laden zum Nach-, Mit-, und Weiterdenken ein ohne aber dabei die Leichtigkeit des Seins zu vergessen.

 Im Workshop werden später die Eindrücke des Auftrittes, kreativ und nachhaltig reflektiert, um dann wichtige Impulse zum Thema Lebensglück nach Krisen mitnehmen zu können.







 Nächster Termin: Schwalmtal-Lüttelforst

 29.08.2014 17:00 – 22:00 Uhr 35,-  Euro/Person

Kontakt:/Anmeldung
www.sprueche-online.de
elke.bischofs@gmail.com
Tel: 01577 2002 388


Sich weise wandern


kann man sich vom in Schwalmtal/Lüttelforst 

entlang der Schwalm. .. nach dem Motto 


„Ein guter Aphorismus ist die Weisheit eines ganzen Buches in einem Satz“ (Theodor Fontane).



An der Schwalm begegnen Ihnen während der Lüttelforster Kulturwoche Sprüche und Weisheiten, die zum Nachdenken, Weiterdenken und Philosophieren anregen. Gehen sie den Weg (ca 3 km) alleine oder in einer Gruppe, geführt von Elke Bischofs, die den Schwalmpfad mit ihren Aphorismen gestaltet. 

.


Referentin: Elke Bischofs,



Führung gewünscht? oder einen als Event/Workshop für ihre Region buchen .. gerne melden sie sich bei mir



Elke Bischofs, Tel. 00491577/2002388 

oder mail elke.bischofs@gmail.com


LG Elke Bischofs













Unikate 



Bewegendes jetzt auch auf Holz gemalt












..















Weisheiten Wanderweg 
vom 2.- 11. August 2013

zu den Lüttelforster Kulturtagen 












Aphorismen am Wegesrand



entlang der Schwalm und ab der Lüttelforster Mühle 









..Pfingsten bin ich mit dabei 

Kunstmarkt „De Witte Stein“ : Kunst oppe Ruiver in den Niederlanden Grenze zu Brüggen Deutschland   

freu mich riesig... 





organisiert von


artimosa   




Ausstellung .. in Aachen
23.3 
 meine Bildern und Sprüche in Aachen 




Am Ponttor  Blumenhaus Steffens 

freu mich über Besuch :-)  


LG
Elke



...


"Die Weisheit mit Löffeln essen"   

oder .. auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, 
kommt man am Essen nicht vorbei 

3 Gänge bietet die Nettetaler Lüthemühle


am 19.03.2013 um 19:30


eine ganz besondere Veranstaltung die nicht nur den Gaumen streichelt, sondern auch Geist und Seele in ganz 
besonderer Art und Weise berührt. 

Hans-Walter Putze und Elke Bischofs würzen den Abend  humorvoll und tiefsinnig und bereichern die Gäste mit einem
 kulinarischem ...  Theater der Weisheit.


Frühling für den Kopf  






für Spruchreife 35,- Euro pro Person und der Abend ist mit 30 Gästen ausgebucht




und Elke Bischofs

freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen 
Gasthaus Lüthemühle  02153 - 958369 0





Startseite    -    Kontakt    -   Newsletter   -   Aktuelles  








 im Kultur Café Odeon Marburg

wir freuen uns, Euch heute eine ganz besondere Veranstaltung ankündigen zu können.

„Weisheit trifft auf Klänge und Publikum“ 
In der vorweihnachtlichen Zeit symbolisieren die Aphoristikerin  Elke Bischofs aus Schwalmtal und der Klangkünstler Hans Walter Putze aus Marburg mit 4 Kerzen die beginnende Adventszeit.
Jede Kerze steht für einen inhaltlichen Abschnitt,  zu dem die ganz unterschiedlichen Klänge intuitiv entstehen. Die Wirkung auf das Publikum wird zu einem gemeinsamen Austausch führen.
Es erwartet uns ein nicht alltäglicher vorweihnachtlicher Abend, ein Abend zum Entspannen und Innehalten.

Ort:                     Kultur Café Odeon, Steinweg 7, 35037 Marburg 
Zeit:                    23. November 2012, 19.30 Uhr          
Karten:               EUR 8,- (EUR 6,- ermäßigt)

Vorverkauf:       ab sofort im Kultur Café Odeon

Telefonisch bestellte Karten müssen bitte bis spätestens 22. November abgeholt werden.

Wir freuen uns auf Eure aktive Teilnahme!

http://www.odeon-marburg.de/index.php?id=1275



 

...

Es war klasse ... Kunstmarkt in Brüggen zum Altstadtfest

 

 



nach dem Motto:

Lass die Welt sich in deine Richtung

drehen und wende dich ihr zu...