Elke Bischofs Blog Aphorismen,Sprüche und Weisheiten

Über mich


Früh übt sich, wer die richtigen Worte finden will.


Die ersten Schritte...

Als Kind, in vielen unterschiedlichen Welten zu Hause, erfuhr ich was Leben auch für andere bedeutet, wie Menschen, in allen möglichen Lebenssituationen, reagieren und wie ihre Bewältigungs-Strategien sind. Freud und Leid war Alltag in meiner Kindheit. Es gab immer etwas Neues im Leben meiner Mitmenschen, die so zahlreich meinen Start ins Leben begleiteten. Meine Freiräume waren groß und so sprang ich doch oft waghalsig, wissbegierig, fühlend und von allem beeindruckt ins Leben.  

Früh dann, mit eigenen Kindern, Verantwortung und weiterhin mit viel Neugier, folgte  eine Station nach der anderen.  

Familie und Kinder, Ausbildung, Abendgymnasium, 2 Jahre Vollzeit Prof. Bürchel Fachschulen Düsseldorf, Heilpraktiker Prüfung, in den 80gern interessiert an der New-Age Bewegung, es folgten Weiterbildungen, Psychologie, Hypnose, Medizin und Ernährungsmedizin , Vertiefung naturheilkundliche Verfahren,  Meditation- und Entspannungsverfahren, seit 1998 Dozententätigkeit, eine heilkundliche Praxis, 9 Jahre Referentin orthomolekulare Medizin, Trainerin für Apotheken, Kliniken und Arztpraxen,  Abteilungsleiterin, Vertriebsleiterin und dann ein.


STOP und der gewünschte Ausstieg und Umzug an die Schweizer Grenze 

Hier folgte das Einsammeln, das Fühlen, das Besinnen und wieder Grenzen überschreiten mit spannenden Techniken, verschiedener Meditationsformen, einem Rückzug in die Abgeschiedenheit die geprägt war von einem achtsamen Miteinander und gefüllt beeindruckenden Menschen. Eine heilkundlicher Praxis im Raum Waldshut-Tiengen sicherte mein Auskommen. Hier, im Süden, fing ich an zu schreiben und Mittlerweile sind daraus ca 400 Aphorismen entstanden und surreale aber lebensnahe Kurzgeschichten für Erwachsene und für Kinder.

Eine dem Buddhismus angelehnte, frei denkende, Lebenseinstellungen nahm ich aus dieser Zeit mit und prägte mich bis heute nachhaltig.

Vor einigen Jahren zog es mich wieder zurück an den Niederrhein, 

schreibe weiterhin, vor allem Aphorismen aber auch Kurzgeschichten, gestalte Workshopsbiete Achtsamkeitsseminare,  gestalte    Bilder,  halte Lesungen, bin ab und an auf der Bühne (zusammen mit Klangkünstler Hans-Walter Putze) fülle den Weisheiten-Wanderweg in Schwalmtal (ab Juli/Aug.) und biete Beratung zu persönlichen/beruflichen Themen.

Ich freue mich, wenn sie auf meine Arbeit neugierig geworden sind. Gerne nehmen sie mit mir Kontakt auf.


Elke Bischofs

01577 2002 388 
elke.bischofs@sprueche-online.de

Newsletter anfordern